Warning: Illegal string offset 'output_key' in /kunden/174104_10437/webseiten/frank-eckert/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /kunden/174104_10437/webseiten/frank-eckert/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /kunden/174104_10437/webseiten/frank-eckert/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /kunden/174104_10437/webseiten/frank-eckert/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /kunden/174104_10437/webseiten/frank-eckert/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warning: Illegal string offset 'output_key' in /kunden/174104_10437/webseiten/frank-eckert/wp-includes/nav-menu.php on line 604

Warum Pressearbeit?

Medien erzeugen Öffentlichkeit. Sie erst stellen die Verbindung zwischen den Themen und den Nutzern, den Kunden, den Lesern – also der Öffentlichkeit – her. So tragen Medien zur öffentlichen Meinungsbildung bei. Medien sind Vermittler und Verstärker veröffentlichter Meinungen und Fakten. Über Medien – ob Print, Internet, Radio oder TV – kommen Botschaften in der Öffentlichkeit überhaupt erst an.

presse

Vor diesem Hintergrund erscheint es wichtig, dass wir wissen, wie wir unsere Botschaften, unsere Inhalte, unser Image verbreiten. Denn es geht immer darum: das Vertrauen der Menschen gewinnen. Das wollen Politiker, die ihre Botschaften an den Wähler bringen wollen, genauso wie Unternehmer, die ihre Produkte an den Käufer bringen wollen. Vertrauen ist die Währung, die wir mit Kommunikation und Botschaften stärken wollen.

Damit das klappt, dazu dient die Öffentlichkeitsarbeit. Sie erklärt plausibel, einfach, eingängig, anschaulich und zielgerichtet, was wir vermitteln wollen. Sie ist die Brücke zum Vertrauen in Richtung Publikum.

Wie wird das passieren?

Seit es das Internet gibt, ist die Anzahl der Verbreitungskanäle sprunghaft angestiegen: Neben Radio, Fernsehen, Zeitungen und Zeitschriften sind das vermehrt E-Mails, Webseiten, Facebook, Google+, Twitter. Die Mundpropaganda der Neuzeit hat viele Spielarten und Gesichter.

Was folgt daraus?

Wir müssen variabel kommunizieren. Jedes Medium hat seine Tonart, seine Bedürfnisse. Eines eint sie allerdings: Was neu ist, macht neugierig. Was sind Ihre Topnachrichten? Sagen Sie es! Senden Sie die Tagesschau Ihrer Produkte! Und: Verkaufen Sie Ihre Nachricht dabei nie unter Wert, sondern mit den richtigen Worten. Benutzen Sie dafür die richtige Sprache auf den jeweiligen, den unterschiedlichen Verbreitungskanälen.

Wenn die Öffentlichkeit versteht, was Sie anzubieten haben, wird sie leichter entscheiden können, ob sie zu Ihnen kommt. Machen Sie sich bemerkbar, machen Sie sich verständlich. Bringen Sie die Öffentlichkeit dazu, dass sie Ihnen zuhört. Meine Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist für Sie der Schlüssel dafür.